Regula Dettling-Ott
Prof. Dr. iur.
Rechtsanwältin

regula.dettling-ott@dettling-ott.ch


Prof. Dr. iur. Regula Dettling-Ott ist Rechtsanwältin und auf Luftrecht und Luftfahrtpolitik spezialisiert. Von 2010 bis 2016 vertrat sie als Vice-President EU Affairs die Lufthansa Group bei der EU in Brüssels. Sie war verantwortlich für die Vertretung der Interessen der Lufthansa Group gegenüber der EU Kommission, die Begleitung von Gesetzesvorlagen im EU Parlament und im Europäischen Rat und die Betreuung von Rechtsverfahren bei der EU Kommission.

Bevor Regula Dettling-Ott für die Lufthansa Group tätig war, betreute sie für Swiss International Air Lines (SWISS) die Industry Relations & Government Affairs und war als Rechts-anwältin tätig mit Spezialgebiet Luftrecht. Im Zusammenhang mit der Integration von SWISS in die Lufthansa Group verant-wortete sie die Sicherung der Verkehrsrechte. Als Partnerin in einer auf Luftrecht spezialisierten Kanzlei regelte sie nach Flugzeugunfällen für Fluggesellschaften und deren Versicherer die Haftpflichtansprüche von Geschädigten und begleitete die Flugunfalluntersuchung aus rechtlicher Sicht. Sie vertrat Flug-gesellschaften in den Verfahren für ein neues Betriebs-reglement des Flughafens Zürich. Seit 2004 praktiziert sie unter eigenem Namen.

Von 1987 bis 1995 lebte und arbeitete Regula Dettling-Ott in Mexiko; von 1993 bis 1995 gründete und leitete sie die Schweizerschule in Cuernavaca, Mexiko.

Regula Dettling-Ott hat in Bern studiert und doktoriert (Beilegung von Investitionsstreitigkeiten durch Schiedsgerichte – Die Praxis von ICSID, summa cum laude). An der Georgetown University (Washington D.C) studierte und forschte sie als Kronstein Fellow/Stipendiatin des schweizerischen National-fonds. 1993 habilitierte sie sich an der Universität Bern (Internationales und schweizerisches Lufttransportrecht). Als nebenamtliche Dozentin lehrt sie an der Universität Bern Luftrecht und betreut das jährliche Weiterbildungsseminar für Praktiker in Lenzburg. Sie nimmt regelmässig an internationalen Konferenzen zur Luftfahrt als Rednerin teil und hat zahlreiche Artikel publiziert.

Miitgliedschaften

Mitglied/Vice-Chair des Board of the Institute of Air and Space Law University of Leiden (NL)

Mitglied des Board of the European Air Law Association

Mitglied des Vorstandes der Schweizerischen Vereinigung für Luft- und Weltraumrecht ASDA

Mitglied des Deutschen Luftrechtsforum

Mitglied des schweizerischen Anwaltsverbandes

Mitglied des Zürcher Anwaltsverbandes

Beirätin der Redaktion des ASDA Bulletins

Mitglied der Redaktion der Zeitschrift Air&Space Law


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

 

 

 

 

 
 
 

   

Download